Wie wir eure T-Shirt bedrucken

TeeFarm bieten Dir drei verschiedene Druckarten: Flexdruck, Flockdruck, Digitaldruck. Welche Drucktechnik sich am besten für dein Motiv eignet, zeigen wir Dir in dieser Übersicht.

Flexdruck, Flockdruck, Digitaldruck sind die perfekten Drucktechniken für ein qualitatives T-Shirt. Je nach Motiv und der Anzahl an Farben, benutzen wir diese drei verschiedenen Drucktechniken.

Flexdruck

Beim Flexdruck entsteht eine gerade, leicht glänzende Ebene mit strahlenden Farben. Der Druck kann maximal für dreifarbige Motive benutzt werden. Mit Flexdruck wird ein langlebiger und qualitativer Druck garantiert.

Flockdruck

Flockdruck ist ebenfalls ein langlebiger Druck und es können bis zu dreifarbige Motive gedruckt werden, fühlt sich aber anders an als der Flex- oder Digitaldruck. Flockdruck ist sehr angenehm anzufassen und besonders samtig.

Digitaldruck

Digitaldruck hat eine faltenlose, glatte Oberfläche und es können beliebig viele Farben gedruckt werden. Der Nachteil ist, dass die Farbintensität nach einigen Waschgängen etwas nach lässt. Deshalb wird diese Art von Druck nur für Motive mit mehr als drei Farben benutzt.