So einfach: Tank Tops bedrucken

Individuelle Tops und Tank Tops liegen nach wie vor voll im Trend. Doch wie aufwändig oder schwierig ist es, die Kleidungsstücke selbst zu gestalten? Tops bedrucken ist erfreulich einfach. Dazu geht Tops bedrucken schnell und kostet nicht die Welt.

Wo sind die Anbieter zu finden?

Tops bedrucken und gestalten geht ganz einfach direkt im Internet. Über die Suchmaschinen erhält man eine Vielzahl von Anbietern. Bei der Auswahl kann zum Beispiel die Anzahl der Modelle und Farben im Online Shop eine Rolle spielen. Aber auch der Preis kann ein Entscheidungskriterium sein. Sowie natürlich auch die Möglichkeiten der freien Gestaltung.

Wie individuell kann ich Tops bedrucken?

Viele Anbieter bieten die Möglichkeit, nicht nur vorgefertigte Designs und Sprüche auszuwählen, sondern sogar eigene Gestaltungen, Grafiken oder Texte auf die Kleidungsstücke zu drucken. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Meist werden die eigenen Designs sogar noch auf Druckbarkeit geprüft, so dass nichts schief gehen kann.

Tops bedrucken - Wie geht das?

An erster Stelle steht die Auswahl des geeigneten Anbieters. Im Webshop kann der Kunde nun meist unter sehr vielen verschiedenen Modellvarianten auswählen. Tops bedrucken, das bedeutet also auch, die Qual der Wahl zu haben. Ist das richtige Modell gefunden, können Größe und Farbe gewählt werden.

Im nächsten Schritt geht es dann um ein passendes Design. Hat der Kunde schon konkrete Vorstellungen, kann er seinen Text selbst anlegen und ihn mit einem Motiv aus der meist sehr großen Auswahl an vorgefertigten Bildern ergänzen. Wer es individueller mag, kann sein eigenes Design erstellen und hochladen.

Ebenfalls frei gewählt werden kann mit einigen Einschränkungen meist die Druckfläche. Dabei ist es hilfreich, nicht zu nahe an den Rand zu drucken. Ist das Design fertig, durchläuft es meist noch einen Kontrollgang beim Anbieter, ob es technisch machbar und in Ordnung ist.

Wie funktioniert die Bestellung?

Das fertig gestaltete Shirt wird in den Warenkorb gelegt. Der Kunde hat noch die Möglichkeit, auch eine größere Stückzahl an Tops bedrucken zu lassen. Zum Beispiel für einen Verein, eine Abiturfeier oder einen Junggesellenabschied wird meist eine größere Stückzahl benötigt. Auch die Bestellung von mehreren unterschiedlichen Größen ist problemlos möglich, ohne dass das Design dafür jedesmal neu angelegt werden muss.

Was ist bei der Bezahlung zu beachten?

Vom Warenkorb aus geht der Bestellvorgang direkt weiter. Nun werden Versandoptionen und Bezahlungsoptionen ausgewählt. Die meisten Anbieter versenden mittlerweile nicht mehr auf Rechnung, sondern erbitten Vorkasse. Die Bestellung kann meist mit allen gängigen Kreditkarten, mit Paypal, per Bankeinzug oder per Direktüberweisung bezahlt werden. Für den Versand fällt meist noch ein zusätzlicher, aber überschaubarer Betrag an.

Wie lange dauert die Lieferung?

Die meisten Anbieter, die Tops bedrucken, liefern innerhalb weniger Tage. Die Lieferfristen werden meist während des Bestellvorgangs angegeben und auch zuverlässig eingehalten. Bei größeren Bestellungen kann es unter Umständen auch zu etwas längeren Wartezeiten von zwei bis drei Wochen kommen, damit der Auftrag auch sauber und zuverlässig ausgeführt werden kann. Die Zusendung erfolgt meist über einen der bekannten Speditionsdienstleister. Bei größeren Paketen sollte der Kunde darauf achten, dass die Empfängeradresse besetzt ist.